Banner & Logo

Von Anonym vor mehr als 4 Jahren hinzugefügt

Denis, Till und ich wollen prüfen, ob wir das derzeitige Banner durch ein Bild mit klarerem Bezug zu Dortmund ersetzen können. Als Vorschlag haben wir die Stadtsilhouette ausgemacht. Eine offizielle Stadtsilhouette der Stadt Dortmund gibt es hier:
http://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/stadtportraet/wappen_und_flagge/


Antworten (17)

RE: Banner - Von Nicolai Parlog vor mehr als 4 Jahren hinzugefügt

Die Idee, das Bild im Header zu ersetzen, finde ich sehr gut. Allerdings brauchen wir ein ziemlich schmales. Empfohlen wird ein Verhältnis von 4:1, wobei ich da schon finde, dass das Bild zu hoch ist und man zu viel Scrollen muss.

Verhältnisse:

Die Silhouette wäre also beinahe vier mal so hoch wie das aktuelle Bild. Auf meinem Laptop-Screen (16:9) würde das zusammen mit den Menüleisten von OS, Browser und Blog den vertikalen Platz komplett füllen und ich müsste schon Scrollen, um auch nur den Titel des Artikels zu lesen, auf den ich eben geklickt habe.

Die Silhouette ist aber ziemlich cool - vielleicht kann man sie als Vorlage verwenden und erweitern (Lizenz?)? Letzten Endes würde es reichen, ein paar normale Gebäude im gleichen Stil zu bauen und die in die Lücken zu stecken, die entstehen, wenn man die Skyline in die Breite zieht. Oder man nimmt die Gebäude im Vordergrund, passt den Stil an und setzt sie neben/zwischen die im Hintergrund. Dadurch würde das Bild breiter und niedriger. Wer kennt jemanden, der das hinbekommt?

RE: Banner - Von Anonym vor mehr als 4 Jahren hinzugefügt

Die Stadt Dortmund stellt auf ihrer Seite leider (http://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/stadtportraet/wappen_und_flagge/) nicht dar, inwiefern das Bild verändert werden darf. Außerdem wäre es wohl der erste proprietäre Inhalt unserer CC0-Seite :-O Das wäre für mich aber in Ordnung. Darauf könnten wir ja auch mit einem Seitenhieb hinweisen :-)

Ich kenne leider keinen Menschen der eine Anpassung des Bildes hinbekäme oder es machen würde.

Was wäre, wenn wir das Bild in der jetztigen Größe nehmen würden und mit einem Farblauf von innen schwarz nach weiß an die Außenkanten verlängern würden? In den Farblauf könnten wir dann unseren ausgeschriebenen Namen, der noch nicht auftaucht und unser Motto reinschreiben.

RE: Banner - Von Nicolai Parlog vor mehr als 4 Jahren hinzugefügt

Die Stadt hat auf meine Frage zur Verwendung des Banners geantwortet:

[G]erne können Sie die Stadtsilhouette für Ihren Blog verwenden.
Eine Veränderung ist in dem Maße gestattet, dass die Silhouette noch als "unsere" zu erkennen ist (Beschneiden, Farben ändern, ... o.k.).
Eine Quellenangabe ist nicht notwendig. Über einen Link auf www.dortmund.de an geeigneter Stelle freuen wir uns aber.

RE: Banner - Von Denis Kurz vor mehr als 4 Jahren hinzugefügt

Wenn ich das richtig sehe, holen wir uns eine rechtliche Unsicherheit ins Haus, wenn wir das offizielle Banner benutzen. Die Nutzungsrechte können uns mit diversen Begründungen wieder aberkannt werden, sollten wir bei der Stadt irgendwie in Ungnade fallen, oder? Und da wir der Stadt etwas Gutes tun wollen, ist die Wahrscheinlichkeit dafür recht hoch.

Was ist z.B., wenn wir unseren Namen draufsetzen? Maßen wir uns damit schon an, es wäre "unsere" Silhouette?

Falls meine Bedenken hier unbedenklich sind, fänd ich die Silhouette auf jeden Fall ganz nett. Und ein Link auf www.dortmund.de wäre sowieso irgendwie angebracht.

RE: Banner - Von Till Schäfer vor mehr als 4 Jahren hinzugefügt

Wenn Sie uns das später wieder entziehen, dann bedeutet das zwar doppelte Arbeit für uns, aber dafür hätten wir direkt einen Blog-Artikel und wir könnten unter Umständen nen Art Streisand-Effekt nutzen ;)

Ich wäre daher für den Dortmund-Silhouette-Banner

RE: Banner - Von Nicolai Parlog vor mehr als 4 Jahren hinzugefügt

Was ist z.B., wenn wir unseren Namen draufsetzen? Maßen wir uns damit schon an, es wäre "unsere" Silhouette?

Unseren Namen brauchen wir (zumindest im Blog) nicht draufzusetzen, der steht schon darüber. Aber unser Logo (sobald wir eines haben) würde sich dort wohl irgendwie wiederfinden.

Ich werde einfach eine Grobfassung mit einem Platzhalter für das Logo entwerfen und dann noch einmal konkret um Einverständnis zu diesem Entwurf bitten. Wenn uns das dann rückwirkend wieder entzogen würde, wäre das schon etwas kleinkariert.

RE: Banner - Von Nicolai Parlog vor mehr als 4 Jahren hinzugefügt

Feedback von Gabi:

Ich finde Euer Header-Bild ein bisschen … sagen wir mal „unmodern“. Das wirkt ein wenig wie „Heimat-Hasenzüchter-Verein“.
Könnte man das nicht etwas aufpeppen? Vielleicht in die Richtung gehend wie im Anhang?

Das Bild ist nur eine Idee für etwas weniger langweiliges und kein konkreter Vorschlag. Ich finde ihn prinzipiell aber spannend. Wenn die Skyline erkennbar Dortmund wäre und wir Schwarz gegen Weiß tauschen, könnte mir das sehr gut gefallen.

RE: Banner - Von Anonym vor etwa 4 Jahren hinzugefügt

Die Anlehnung des Blogs an die Stadt Dortmund durch die Verwendung der offiziellen Stadtsilhouette finde ich weiterhin die beste Idee. Ich finde den Gag der darin liegt auch schön. Die Anlehnung sollte nach einer Rückfrage bei der Stadt mit einem Entwurf auch keine rechtliche Unsicherheit bedeuten. Unser Logo neben der Stadtsilhouette zu platzieren sollte dabei kein Problem darstellen, denn wir verändern das Originalbild damit nicht, sondern stellen es nur neben ein Weiteres. Aber auch hier wissen wir nach einer Rückfrage mehr und können auch auf der sicheren Seite sein.

Damit die hauptsächlich schwarze Bilddatei der Stadtsilhouette keinen dunklen Block auf unserer Seite darstellt, könnten wir die Farben invertieren, also den Hintergrund in weiß und die Outlines der Stadt schwarz darstellen. Damit erledigen sich für mich auch die Überlegungen das Panoramabild vom Florianturm zu verändern.

RE: Banner & Logo - Von Nicolai Parlog vor etwa 4 Jahren hinzugefügt

Ich hatte eine erste Idee für Logo und habe es gleich mal grob umgesetzt:

Zusammen mit dem Banner könnte das so aussehen:

Meinungen?

RE: Banner & Logo - Von Anonym vor etwa 4 Jahren hinzugefügt

Wegen des Größenverhältnisses finde ich, dass unser Logo in der Gesamtschau trotz der roten Farbe stark verschwindet. Vor allem aber fehlt mir die Verbindung zwischen FOSS und dem Florianturm.

Solange wir unsicher sind, ob wir das Logo in dieser o.ä. Form verändern dürfen (was ich in unserem besprochenen Ausmaß weiterhin für unproblematisch halte), sollten wir Entwürfe hier nicht einstellen. Oder wir bekräftigen die Überlegung, dass es in dieser Form keinen Verwendungsverstoß darstellt.

RE: Banner & Logo - Von Till Schäfer vor etwa 4 Jahren hinzugefügt

Ich schreibe mal herunter was mir bzgl. des Logos in den Kopf gekommen ist:

Designtechnisch finde ich das Logo schon recht gelungen und der Dortmundbefug ist auch schon da..

Fehlt noch das FOSS, das das Logo selber schon eine O-Form hat könnte man ja unter umständen ein F auf der linken und ein SS auch der rechten Seite noch unterbringen, oder? Das F könnte sich auch dem Florianturm anschmiegen, d.h. die horizontalen F - Linien könnten genau auf der höhe der einbuchtungen sein. Zudem sieht das Logo auch irgendwie nach einem Schlüsselloch aus (OSI-Logo-Mäßig). Also statt der Buchstaben könnten wir auch versuchen diesen Aspekt stöker herrvorheben indem wir noch einen Schlüssel dabei packen (auf dem dann FOSS stehen könnte) oder so..

RE: Banner & Logo - Von Anonym vor etwa 4 Jahren hinzugefügt

Die Idee des Schlüssels finde ich ganz gut. Ich hatte beim Anblick des Florians zu Anfangs auch ein Schlüsselloch assoziiert.

Der Florian ist ja auch ein Technologiesymbol der Stadt. Eben nur ein altes. Jetzt schließen wir die IT-Zukunft der Stadt auf :-)

RE: Banner & Logo - Von Nicolai Parlog vor etwa 4 Jahren hinzugefügt

Erläuterungen

Um klar zu trennen: als Logo bezeichne ich den roten Kram, als Banner die s/w-Stadtsilhouette.

Logo

Wie schon unser Motto ist auch das Logo ... sagen wir mal "stark inspiriert". ;) Diesmal von der Open Source Initiative, wie euch vermutlich aufgefallen ist. Ich finde, das ist nicht die schlechteste Assoziation. Wie auch die Vorlage verbindet es ein "O" und den Schlüsselaspekt - letzteren sehe ich sogar stärker als beim OSI-Logo. Das Rot ist das Dortmund-Rot aus dem Wappen und die ausgeschnittene Form die des Florian. Das betont den Bezug zu Dortmund.

Zusammen finde ich, dass es die Themen Dortmund und FOSS zur Genüge verbindet. Weitere Elemente zur Erklärung der Metaphern (Schlüssel oder Buchstaben) würde ich nicht hinzufügen. So ist das Logo simpel und leicht anpassbar für alle möglichen Zwecke.

Banner

Über das Banner müssen wir nicht weiter reden, da haben wir einen Plan, den ich die Tage mal in die Tat umsetzen werde.

Logo & Banner im Header der Seite

Da wird es spannend. Hier könnte ich mir vorstellen, die Worte Do-FOSS noch reinzumogeln. Denkbar wäre, dabei eines der "O"s durch das Logo zu ersetzen. Auch die Größe und Positionierung des Logos war nur ein erster Vorschlag, der einen Eindruck von den Möglichkeiten vermitteln sollte.

Dabei könnte es passieren, dass die Stadt das als zu große Abwandlung ihrer Vorlage auffasst. Darauf würde ich allerdings zunächst (!) keine Rücksicht nehmen. Wir sollten uns etwas passendes suchen und danach fragen, ob das so ok ist.

Quo Vadis?

Das Banner würde ich gerne erst mal außen vor lassen. Was haltet ihr nur vom Logo. Gut so? Oder zu langweilig? Zu nah an der OSI? Zu abstrakt? Mehr Feedback und insbesondere Gegenvorschläge (gerne auch nur mit (Kolour)Paint hingeschmiert) wären super!

Die ganze Sache ist ein großer Blocker und ich würde sie gerne bald abschließen. Falls wir in Zukunft mehr Ressourcen haben, ist auch vorstellbar, dass wir das von jemand professionellerem was Neues bauen lassen. Bis dahin brauchen wir aber schon mal was und müssen deswegen mal vorwärts kommen.

RE: Banner & Logo - Von Anonym vor etwa 4 Jahren hinzugefügt

Ich gehe nur auf die Differenzen zum letzten Vorschlag ein:

Logo

Die Assoziation mit der OSI ist keine schlechte. Aber nur für klare Insider machbar. Deshalb sehe ich darin nur einen geringen Wert. Insgesamt bin ich nicht so der Fan des Florianturms als Logo. Auch wenn er einen weit läufig bekannten Technologieaspekt der Stadt darstellt.

RE: Banner & Logo - Von Anonym vor etwa 4 Jahren hinzugefügt

Anonym schrieb:

Ich gehe nur auf die Differenzen zum letzten Vorschlag ein:

Logo

Die Assoziation mit der OSI ist keine schlechte. Aber nur für klare Insider machbar. Deshalb sehe ich darin nur einen geringen Wert. Insgesamt bin ich nicht so der Fan des Florianturms als Logo. Auch wenn er einen weit läufig bekannten Technologieaspekt der Stadt darstellt.

Mir fiele aber kein besseres Assoziationssymbol für Dortmund ein, welches nicht eine Konotation hat, welche sich für unsere Zwecke nicht eignet (Dortmunder U, Westfahlenstadion) oder unter rechtlichen Einschränkungen leidet (Dortmunder Wappen).

Zudem finde ich das Logo schön schlicht. Die platzierung in dem Do-FOSS Schriftzug finde ich zudem für die Website oder eine Visitenkarte recht ansprechend.

Also: Mein Vote hat das Logo, solange niemand mit nem bessern Vorschlag um die Ecke kommt.

RE: Banner & Logo - Von Nicolai Parlog vor fast 4 Jahren hinzugefügt

Aus #80:

Das Logo vom Florian neben der Stadtsilhouette (und vor allem neben dem Florian, der Teil der Stadtsilhouette ist) finde ich nicht so gut. Für sich alleinstehend [...] finde ich den Florian schon deutlich besser.

Die Verbindung mit der Stadtsilhouette war schon immer nur eine Darstellung der Möglichkeiten. Das Logo muss ja keineswegs innerhalb der Silhouette auftauchen und sollte meiner Meinung nach auch nicht im Zusammenhang damit bewertet werden. Im Gegenteil wird es in vielen Situationen sogar ohne Silhouette auftauchen (Favicon, alle Profilbilder wie z.B. Twitter, Visitenkarten, ...) und muss deswegen alleine wirken und uns gefallen.

In Zukunft sollten also weder diesen Vorschlag noch andere, die kommen werden, im Kontext zu der aktuellen Auswahl des Blog-Banners bewerten.

RE: Banner & Logo - Von Frederick Weiß vor fast 4 Jahren hinzugefügt

Ja, OK. Trotzdem sollte das Logo schon auch gut mit der Silhouette einhergehen, sofern es auch mit der Silhouette dargestellt werden soll.

(1-17/17)

Bild aus Zwischenablage einfügen (Maximale Größe: 300 MB)