BV'en - Dateianhänge in Freien Formaten [August 2015]

Veröffentlichung - Politik
14.08.2015

weitere Anfragen aus 3 der 12 Dortmunder Bezirksvertretungen aus August 2015 nach der Do-FOSS-Musteranfrage >Dateianhänge in Freien und Quelloffenen Formaten<:

  • Bezirksvertretung Hörde - DIE LINKE&PIRATENPARTEI - "Dateianhänge in freien und quelloffenen Formaten" vom 30.07.2015 (Sitzungstag: 18.08.2015)
  • Bezirksvertretung Aplerbeck - Bündnis 90/DIE GRÜNEN - "Dateianhänge in Freien und Quelloffenen Formaten" vom 01.06.2015 (die Anfrage hätte bereits auf die Tagesordnung der Bezirksvertretung vom 16.06.2015 gesetzt werden sollen, wurde aber stattdessen direkt schriftlich an die Verwaltung am 01.06.2015 eingereicht; vgl. BV'en - Dateianhänge in Freien Formaten [Juni 2015] ; die Aufnahme auf die Tagesordnung wurde hier für die Öffentlichkeit nachgeholt) (Sitzungstag: 25.08.2015)
  • Bezirksvertretung Mengede - DIE LINKE&PIRATENPARTEI - "Dateianhänge in Freien und Quelloffenen Formaten" aus August 2015 (Sitzungstag: 26.08.2015)
Bekanntmachung: siehe auch die Blogbeiträge:

Dateien

Bild aus Zwischenablage einfügen (Maximale Größe: 300 MB)