Aktion #114

Überarbeitung der Links zum Folgen

Von Nicolai Parlog vor mehr als 2 Jahren hinzugefügt. Vor mehr als 2 Jahren aktualisiert.

Status:GeschlossenBeginn:16.01.2015
Priorität:NormalAbgabedatum:21.01.2015
Zugewiesen an:Nicolai Parlog% erledigt:

100%

Kategorie:Infrastruktur - Blog
Zielversion:Öffentlicher Auftritt
Assoziiert mit:Nicolai Parlog

Beschreibung

Aktuell gibt es getrennte Menübereiche für die Anmeldung zum Newsletter und zum Abo der RSS-Feeds. Das ist schlecht erweiterbar, falls neue Accounts hinzukommen (so wie z.B. kürzlich Twitter). Die Anmeldung zum Newsletter direkt über das Eingeben der E-Mail-Adresse umgeht außerdem das Annehmen der Datenschutzbestimmung.

Eine Überarbeitung des Bereichs, so dass er ähnlich dem bei CodeFX wäre, ist denkbar. Das würde auch das Problem Newsletter/Datenschutzbestimmung lösen.

Umsetzung

Ich habe für eine Handvoll Dollar diesen Icon-Satz gekauft, die Icons passend eingefärbt und eingebaut. Die Änderungen sind im Artikel zum Theme dokumentiert. Auf der Seite der Bildnachweise sind die Logos von CC0 ausgenommen.

Historie

#1 Von Frederick Weiß vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

  • Beschreibung aktualisiert (diff)

Ich finde die Lösung bei CodeFX sowohl von der Bedienbarkeit als auch von der Optik ganz schick und kann mir die auch bei uns im Blog gut vorstellen. Allerdings würde ich statt des englischen "Stay Tuned" einen deutschen Begriff nutzen z.B. "aktuell informiert bleiben".

#2 Von Till Schäfer vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

Ich bin ebenfalls für die Zusammenlegen der Sektionen.

Ich finde aber "aktell informtiert bleiben" etwas sperrig. Wir wäre es mit "Do-FOSS folgen", "Uns folgen" oder einfach nur "Folgen"? Das versteht zu zeiten von sozialen Netzwerken wahrscheinlcih eh jeder als Begriff. Alternativ könnte man auch das "aktuell" weg lassen -> also einfach "Informiert bleiben"

#3 Von Frederick Weiß vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

Von den entsperrten Vorschlägen finde ich "informiert bleiben" am besten - klebe ich aber auch nicht dran.

#4 Von Denis Kurz vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

Die CodeFX-Seite wird bei mir etwas komisch angezeigt. Versteh ichs richtig, dass wir das Feld zum direkten Eintragen einer E-Mailadresse ersetzen würden durch einen Button, der auf /newsletter/ (gibts die Seite schon irgendwo?) führt, und dazu einen Twitter-, RSS-, ... Button packen würden? Und dass dann die designierte Newsletter-Seite die einzige Möglichkeit wäre, sich dafür einzutragen? Und dass da dann natürlich das Akzeptieren der Datenschutzrichtlinien erforderlich wäre, um sich einzutragen?

Wenn das der Vorschlag ist, bin ich voll dafür.

Wenn wir uns um den Namen dieses Blocks streiten wollen, würde ich eher was mit "folgen" bevorzugen. Mit "informiert bleiben" könnte ich allerdings auch absolut leben.

Wir können aber auch den netzpolitik.org-Ansatz wählen. Da ist der "Follow us on..."-Block auch in der Seitenleiste, aber nicht durch einen Rahmen oder einen anderen Hintergrund vom Rest der Seite abgehoben. Dadurch ist dann gar keine Überschrift nötig. Das find ich sogar noch etwas eleganter.

#5 Von Denis Kurz vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

  • Assoziiert mit Nicolai Parlog wurde hinzugefügt

#6 Von Nicolai Parlog vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

  • Status wurde von Neu zu Bestätigt geändert

.

#7 Von Nicolai Parlog vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

  • Beschreibung aktualisiert (diff)
  • Abgabedatum wurde auf 16.01.2015 gesetzt
  • Status wurde von Bestätigt zu Erledigt geändert
  • Beginn wurde auf 16.01.2015 gesetzt
  • % erledigt wurde von 0 zu 100 geändert

Erledigt. Wenn es keine Verbesserungsvorschläge gibt, schließe ich das Ticket in einer Woche.

#8 Von Nicolai Parlog vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

  • Beschreibung aktualisiert (diff)
  • Status wurde von Erledigt zu In Bearbeitung geändert
  • % erledigt wurde von 100 zu 90 geändert

#9 Von Nicolai Parlog vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

  • Beschreibung aktualisiert (diff)
  • Abgabedatum wurde von 16.01.2015 zu 21.01.2015 geändert
  • Status wurde von In Bearbeitung zu Erledigt geändert
  • % erledigt wurde von 90 zu 100 geändert

Erledigt (schon wieder). In einer Woche mache ich das Ticket zu.

#10 Von Frederick Weiß vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

Sieht gut aus :-)

#11 Von Nicolai Parlog vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

  • Status wurde von Erledigt zu Geschlossen geändert

Geschlossen.

Auch abrufbar als: Atom PDF

Bild aus Zwischenablage einfügen (Maximale Größe: 300 MB)