Wiki

Willkommen im Redmine von Do-FOSS, der Initiative für den Einsatz von Freier und Quelloffener Software bei der Stadt Dortmund.

Neu bei Do-FOSS? Überrascht, dass es hier so anders aussieht als im Blog? Es folgt eine kurze Erklärung zum Einstieg. Wer Fragen stellen oder mitmachen möchte, kann sich an wenden. Wir freuen uns natürlich über Unterstützung!

Redmine

Die Initiative organisiert sich mit Hilfe der Projektmanagementplattform Redmine - das ist diese Web-Oberfläche. Sie vereint verschiedene kollaborative Werkzeuge, wovon die folgenden besonders wichtig sind:
  • dieses Wiki zum Festhalten unseres Wissens
  • das Forum zur offenen Diskussion wichtiger Themen
  • das Ticketsystem zur Organisation der zu erledigenden Aufgaben

Zwischen diesen und weiteren Menüpunkten kann in der grauen Leiste am oberen Rand der Seite navigiert werden.

Einstieg

Zum Einstieg in Do-FOSS empfehlen wir, folgende Artikel zu lesen:

Weitergehende Artikel:

  • Mitgestalten: so kann man das Thema aktiv mitgestalten
  • Mitglieder: die Leute hinter der Idee, ihre E-Mail-Adressen und PGP-Schlüssel
  • Struktur: zur organisatorischen Struktur unserer Initiative
  • Finanzen: macht unsere Finanzen transparent
  • Kommunikationsrichtlinie: beschreibt wie wir miteinander und nach außen kommunizieren

Zuletzt ein Überblick über alle zur Verfügung stehenden Inhalte. Eine vollständige Liste findet sich rechts neben jedem Wiki-Artikel hinter dem Link Seiten nach Titel sortiert.

  • FOSS: alles zum Thema Freie und Quelloffene Software
  • Organisation: alles über die Initiative Do-FOSS
  • Infrastruktur: Einblick in die technische Infrastruktur
  • Kommunikation: wie wir miteinander kommunizieren und wie man dem folgen kann

Vollständiges Inhaltsverzeichnis

Rechtliches

Diese Web-Oberfläche ist Teil unserer Präsenz unter do-foss.de. Das heißt es gelten die gleichen rechtlichen Hinweise wie auch im Blog.

Auch abrufbar als: PDF HTML TXT

Bild aus Zwischenablage einfügen (Maximale Größe: 300 MB)